Phantasiewelten zum Eintauchen

Laurichhof heißt jener Ort der Phantasie, in dem Weishäupl eine Wunderwelt erschaffen hat. Die Stadt Pirna am Rande des Elbsandsteingebirges bietet den malerischen Rahmen für dieses außergewöhnliche Hotel.

Design für alle Sinne

Seine 27 Suiten sind nicht nur individuell gestaltete Fantasielandschaften, ausschließlich eingerichtet mit ausdrucksstarken Designermöbelstücken, die Raumkonzepte präsentieren sich zudem in einer Stilpalette von Klassik über Romantik bis zur Moderne.

Es dominieren starke Kontraste, bewusste Überspitzungen und das harmonische Zusammenspiel einzelner Elemente. Auch die Möbel der Weishäupl Werkstätten aus dem bayerischen Stephanskirchen sind Teil dieses einzigartigen Projektes. In der Suite Spotlight sorgen knallbunte Regiestühle AHOI für die perfekte Atmosphäre am Filmset, während es sich die Hotelgäste in den charmanten roten FLOW Schaukelstühlen vorm Kamin gemütlich machen können. Auf der großzügigen Dachterrasse versprüht die Gartengarnitur CLASSIC einen Hauch von Nostalgie und das gemütliche Daybed MINU lädt im Außenbereich zum Lesen und Tagträumen ein. Mit seinen abwechslungsreichen Möbelserien und der großen Stoffauswahl für Sitzpolster, Kissen und Bespannungen ist der Gartenmöbelhersteller ein zuverlässiger Partner für individuelle Gestaltungskonzepte wie den Laurichhof.

Weishäupl fertigt Möbel in Bayern und exportiert weltweit. Wie der Laurichhof verbinden die Werkstätten Heimatverbundenheit mit Weltoffenheit und Innovation. Beide Familien zeigen mit dem, was sie geschaffen haben, dass man mit guten Ideen internationales Flair in die Heimat bringen oder auch lokales Design in die Welt tragen
kann.

www.weishaeupl.de

Printmagazin als eBook

Hier spricht die Branche!