Grünbeck präsentiert FIAM Italia

Grünbeck, das Design-Einrichtungshaus in Wien Margareten, hat vergangene Woche die neue Kollektion von FIAM ITALIA: ECHO by Marcel Wanders präsentiert. Und das gleich hybrid. Vor einigen wenigen Journalisten und live via Instagram.
 

Eintauchen in eine faszinierende Wohnwelt, das steht bei Grünbeck in der Wiener Margaretenstraße schon seit jeher auf dem Programm. Als Einrichtungspalast, der unter einem Dach mit Konzept Design-Shops von FIAM ITALIA, Rimadesio, Walter Knoll, Poliform, Vitra, Rolf Benz, Dedon, Cor & Interlübke aufzeigt, wird auf sieben Etagen und einer Ausstellungsfläche von mehr als 1100 m² stets Außergewöhnliches gezeigt. So auch mit den aktuellen Design-Highlights aus dem Hause FIAM.

FIAM ITALIA lanciert auf originelle Weise die neue ECHO-Kollektion des Ateliers Marcel Wanders mit der absoluten Neuheit des Jahres 2020: eine innovative und zugleich überraschende Kollektion von Vitrinen und Sideboards, die schon auf den ersten Blick inspirieren.
Das Marcel Wanders Designstudio erweitert die Grenzen handwerklicher und industrieller Prozesse und implementiert neue Glasmodellierungstechniken, bei denen sich Handwerkskunst und Technologie treffen. Wiederholt geometrische Muster, regelmäßige und unregelmäßige Polygone, die durch FIAM ITALIA dreidimensional zu einer innovativen High-Fusion-Technik werden. Diese Designs sind mit dieser speziellen Glastechnik entworfen und erschaffen eine dauerhafte Erfahrung von Schönheit. Bei der Gestaltung dieser zeitgenössischen und eindrucksvollen ECHO Kollektion von FIAM ITALIA haben die Kreativdirektoren Marcel Wanders und Gabriele Chiave Glastechniken und ihre dreidimensionalen Texturen erforscht.

Dreidimensionalität in neuer Form

Durch die Vereinigung der handwerklichen Fähigkeiten mit der industriellen Kapazität von FIAM ITALIA hat Marcel Wanders eine dreidimensionale Oberfläche entwickelt, die aus geometrischen Formen (Quadrate, Dreiecke und Rechtecke) besteht und durch die ikonische Technik des Faltens von FIAM ITALIA-Glas erzeugt wurde. Das Ergebnis ist eine raffinierte Oberfläche, die Licht reflektiert und hypnotische Farbtöne und Reflexe erzeugt.


Das Hauptanliegen des Studios ist es, die menschliche Note wieder in das Design zu bringen und ein „neues Zeitalter des Designs“ einzuleiten, in dem Designer, Handwerker und Benutzer wieder vereint sind. In diesem Prozess widersetzt sich das Studio von Marcel Wanders dem Design-Dogma und konzentriert sich lieber auf ganzheitliche Lösungen als auf technokratische. In diesem Universum wird die Kälte des Industrialismus stattdessen durch die Poesie, Fantasie und Romantik verschiedener Zeitalter ersetzt, die im gegenwärtigen Moment lebendig werden.

Aus der Ausstellung:

FIAM ITALIA - ECHO Sideboard by Marcel Wanders:
Verleihen Sie einem modernen Zuhause mit dem einzigartigen, mehrdimensionalen Echo-Sideboard von FIAM ITALIA einen eleganten Stil. Die Glasfront verfügt über ein erhabenes Rautenmuster, das im Licht leuchtet und dem Bereich einen kühnen, geometrischen Stil verleiht. Die Innenregale eignen sich perfekt für einen Wohnbereich oder ein Esszimmer, in dem Aufbewahrungs- und Ausstellungsmöglichkeiten erforderlich sind. Gleichzeitig bietet das geräumige Oberteil eine Reihe auffälliger Dekorationen. Dank der Verwendung von Materialien bester Qualität wird dies für lange Zeit ein Grundmöbel sein.

FIAM ITALIA - ECHO Vitrine by Marcel Wanders:
Die Echo-Vitrine von FIAM ITALIA verleiht einem modernen Zuhause einen wunderschönen, skulpturalen Stil. Das raffinierte Design zeichnet sich durch eine Glasstruktur aus, die mit einem
strukturierten Diamantdruck für eine kühne, geometrische Note bedruckt ist. Um das auffällige und mehrdimensionale Glas herum befindet sich ein stabiler Metallrahmen, der eine stilvolle Gegenüberstellung schafft, die den Schrank hervorhebt. Im Inneren befinden sich vier Regalebenen, in denen alles schön ausgestellt ist. Optionale LED-Innenleuchten sind erhältlich, um Ihre Dekorations-Gegenstände zu beleuchten.


FIAM ITALIA - POP Spiegel-Kollektion by Marcel Wanders:
Spiegel aus geschmolzenem Glas - Stand- bzw. Wandspiegel aus 6 mm geschmolzenem Glas, versilbert; flacher Spiegel 5 mm stark. Hinterer Rahmen aus lackiertem Metall. Die rechteckige Variante kann sowohl horizontal als auch vertikal aufgehängt werden.

www.gruenbeck.co.at

Die Präsentation wurde auch live über instagram gesendet und kann hier nachgesehen werden.

Das 1. Themen-eBook ist da!

"Nachhaltigkeit als Verkaufsargument"