LEICHT: Mit Liebe zur Farbe, zum Material und zum Detail: Moderner Marmor-Effekt trifft auf tiefes „Nachtblau“ und gläserne Eleganz

Im abgestimmten Zusammenspiel von Funktion und Ästhetik, Farbe und Material verbindet diese Küchenplanung von LEICHT praktische Stauraumlösungen mit wohnlichen Gestaltungselementen. Die hochwertigen Glasvitrinen VERO spielen dabei eine entscheidende Rolle: Als luxuriöser  Raumtrenner gliedern linksbündig als Wandelement eingesetzte VERO Vitrinen mit eloxierten  Metallrahmen die Fläche. Erstmals auch als beidseitig verglastes Möbel erhältlich, stiften sie  spannende Blickachsen zwischen den Lebensbereichen.

Unmittelbar daran anknüpfend bildet eine geschlossene Schrankwand im zurückgenommenen Farbton „olivgrau“ den direkten Übergang in den Kochbereich – die grifflose Küchenzeile mit neuer Korpushöhe 86 cm und in der neuen Nuance „nachtblau“ steht hier im Mittelpunkt.
In Verbindung mit der supermatten F45 Oberfläche mit Anti-Fingerprint-Effekt erzeugt das tiefe  Blau einen dezent ruhigen Farbeffekt, ohne dabei zu dominant zu wirken. Fein abgestimmte Details wie  eine bündig unterhalb der Arbeitsplatte eingefügte Beleuchtung setzen subtile Effekte. Passend zu  der neuen Korpushöhe erweitert auch eine neue, dunkle Innenfarbe das Korpuskonzept von LEICHT: carbongrau.
Dessen wertige, sinnliche Ausstrahlung fügt sich besonders bei dieser Küchenplanung in die satte  Wirkung des „nachtblau“ ein. Abgestimmt auf diese Farbwahl zeigt sich über die gesamte Rückwand  die neue Front MARMO mit Melaminharzbeschichtung und Supermattlackierung.

Leben fängt hinter der Eingangstür an: BOSSA, das Echtholz-Oberflächenprogramm

Die Speziallackierung der an die Optik und Haptik von luxuriösem Marmor angelehnten Fläche verfügt über eine praktische Anti-Fingerprint-Eigenschaft und setzt ein trendorientiertes Statement. Als wiederkehrendes Wohnelement schwebt eine kleinere Ausführung der VERO Glasvitrinen frei oberhalb des offen konzipierten Sitzbereichs. Mit einer edlen „bergamo ulme“ Echtholzoberfläche des Programms TOPOS rundet dieser gesellige Mittelpunkt das Gesamtszenario Küche ab.