LEUTE

DER KREIS: Hola, España

04.05.2022 12:11

DER KREIS erweitert seinen Tätigkeitsbereich in Europa. Seit Frühlingsbeginn gibt's eine eigene Niederlassung in Madrid unter der Führung von Frankreich-GF Pascal Larger. Lokal sorgt Nacho De Lucas als Vertriebsleiter für das Geschäft.


(v.l.) Pascal Larger, Nacho De Lucas; Foto: DER KREIS

Weitere Kreise zieht der Verbund von Ernst-Martin Schaible. DER KREIS eröffnet eine Niederlassung in Spaniens Hauptstadt Madrid. Während DER KREIS Frankreich-GF Pascal Larger verantwortlich zeichnet, steuert Nacho De Lucas als Vertriebsleite die nationalen Agenden. expandiert weiter in Europa: Nun heißt es „bienvenido a España“


Zuletzt hatte die Verbundgruppe – mitten in der Corona-Pandemie – Anfang 2021 ihre internationale Präsenz weiter ausgedehnt und stellt seitdem unter der Leitung von Vertriebsprofi Natale Ancona auch Küchenstudios in Italien sowie den italienisch sprechenden Mitgliedern im Tessin ihre Unterstützungsleistungen zur Verfügung.

Der regionale Vertriebsleiter De Lucas ist bereits seit Jahresanfang als Berater an Bord für das neue Länderprojekt und soll den Aufbau der Gesellschaft in Spanien nun tatkräftig voranbringen.

Ernst-Martin Schaible, Geschäftsführender Gesellschafter von DER KREIS: „Bei DER KREIS Systemverbund sind wir der festen Überzeugung, dass der spanische Markt über ein starkes Wachstumspotenzial verfügt. Dieser wird nun kontinuierlich aufgebaut"


Spanien ist damit für DER KREIS mittlerweile das achte Land mit einer eigenen Ländergesellschaft nach zuletzt Italien, Großbritannien (2013), Belgien/Luxemburg (1998), Frankreich (1993), Niederlande (1989), Schweiz (1985) und zuerst Österreich (1984).

www.derkreis.at
 








<- Zurück zu: Leute

NACHHALTIGKEIT Sonderausgabe

„Hier wird nachhaltig gearbeitet!“
Erscheinungstermin:
17. Juni 2022