LEUTE

Naber: Jörg Brune folgt auf Bernhard Schonhoff

14.04.2021 13:45

Jörg Brune übernimmt die Gesamt-Vertriebsleitung bei Naber. Bernhard Schonhoff geht indes in Pension.


Bernhard Schonhoff und Jörg Brune; Foto: Naber

Er gehörte schon seit langem zu Naber: Bernhard Schonhoff. Nun geht der Gesamt-Vertriebsleiter und Prokurist, Bernhard Schonhoff in den Ruhestand. 
Seine Nachfolge übernimmt Jörg Brune. Seine gewinnende Persönlichkeit und seine hohe berufliche Qualifikation waren dabei ausschlaggebend. Brune war viele Jahre als leitender Angestellter und zuletzt als Geschäftsführer bei der WKS Textilveredlungs GmbH in Wilsum tätig. Erfahrungen in der Küchenbranche konnte er bereits  durch eine frühere Tätigkeit bei der berbel Ablufttechnik GmbH in Rheine sammeln. Brune wird in den kommenden Monaten von Schonhoff in das komplexe Aufgabengebiet eingearbeitet. Damit soll die Qualität der Gesamt-Vertriebsleitung der Naber GmbH kontinuierlich sichergestellt werden.

www.naber.com








<- Zurück zu: Leute

1. Themen eBook

"Nachhaltigkeit als Verkaufsargument"