LEUTE

SCHAU:RAUM Linz eröffnet

15.10.2020 18:28

Am 15. Oktober, eröffnete der SCHAU:RAUM Linz seine Pforten. Neben SCHAU:RAUM-Chef Harry Grössing waren auch wieder (coronabedingt jedoch nur einige gezählte) Branchenvertreter vor Ort.


SCHAU:RAUM Linz eröffnet, mit dabei: MZE-Österreich-Chef Andreas Hemetsberger und wohninsider-Herausgeber Gerhard Habliczek.

CALE 3D-Chef Carl Lechleitner von bei einem seiner Lieblingsstücke der Künstlerin Simone Gutsche-Sikora.

Etwas mehr als 32 m2 Spiegel von Deckendesign hängen über dem Entrée und beeindrucken...; Fotos: Lilly Unterrader/wohninsider

In der Bäckerfeldstrasse 13 in 4050 Traun (so die offizielle Adresse) eröffnete am 15. Oktober der SCHAU:RAUM Linz seine Pforten. Coronabedingt lud SCHAU:RAUM-Meister Harry Grössing nicht zur gewohnt großen Branchenfete, sondern nur zum distanzierten Stelldichein.

Zehn, teilweise neue Aussteller stellen im SCHAU:RAUM Linz auf 365m² Ausstellungsbereich Wohnsituationen dar. Der exklusive 65m2-VIP-Bereich mit Luxus-Bad folgt in einem zweiten Eröffnungs-Schritt.

Als Aussteller in Linz mit dabei sind Beckermann, Blanco, Siemens, Extraform, Kober Glass, Regina Schlafkomfort, Cale 3D, Decken Design, GRÖ Design, ERGE, FALCON und Dornbracht. Betreut wird der SCHAU:RAUM Linz im Radl von Meister Grössing himself, Jung-Designer Moritz Pröll, Volker Hartl oder auch CALE 3D-Mitarbeiterin Manuela Koppler.

Für die Boden- und Wandgestaltung zeichnet Carl Lechleitner von CALE 3D mit seinem Produktportfolio verantwortlich, das Interieur hat Meister Grössing gewohntermaßen liebe- und stilvoll mit seinen Industriepartnern zusammengestellt.

... to be continued.

www.schauraumwien.com








<- Zurück zu: Leute

Printmagazin als eBook

Hier spricht die Branche!