Ein Muldenlüfter der Oberklasse

Minimalismus ist bei vielen Küchenplanungen mittlerweile so selbstverständlich wie das Salz in der Suppe. Wohn- und Kochbereiche verschmelzen, die Anforderungen an Mobiliar und Geräte verändern sich. Kochfeldintegrierte Dunstabzüge unterstreichen diesen Trend, denn sie sind im Raum so gut wie unsichtbar. Wie sich ein echtes Downdraft-System leistungsstark und dennoch sehr leise realisieren lässt, hat jetzt der belgische Dunstabzugsspezialist Novy vorgemacht. Die neue Novy Easy ist ein Muldenlüfter par excellence, der seinen Premiumanspruch bis in die Details unter Beweis stellt.

Das edle Kochfeld bietet mit einer Breite von 80 cm viel Platz für die vier quadratischen Kochzonen, die um den mittig platzierten Dunstabzug angeordnet sind. Dessen Existenz verrät lediglich das edle schwarze Abdeckgitter. Der kraftvolle und dennoch sehr leise Abzug startet auf Wunsch automatisch und entfernt die Kochdünste souverän.

Wer möchte, kann das hochwertige Gerät im Abluftbetrieb arbeiten lassen, die Mehrheit der Kunden wird sich wahrscheinlich für den energiesparenden Umluftbetrieb entscheiden. Denn hier hat Novy mit seiner innovativen Pure 3.0 Technologie einiges zu bieten: Der hochwirksame Aktivkohlefilter der Novy Easy hat eine überraschend lange Lebensdauer von 450 Kochstunden. Außerdem wird der Filter auch mit „schwierigen“ Gerüchen fertig und muss sich sogar vor gebratenem Fisch nicht verstecken.

Easy bedeutet automatisch

Intuitives Kochen wird bei der Novy Easy großgeschrieben. Dafür wurde eine Vielzahl sinnvoller Automatik-Funktionen integriert. Das beginnt mit der Topferkennung, die auf Wunsch den Dunstabzug gleich mit startet. Einmal in Betrieb genommen, steuert sich der Muldenlüfter selbst, da er seine Leistung automatisch an das Kochgeschehen anpasst. Wer mit der Novy Easy kocht, kann sich deswegen voll auf die vier großen Kochzonen mit jeweils 3.000 Watt Maximalleistung konzentrieren. Einschränkung durch großes Kochgeschirr gibt es nicht. Denn jeweils zwei Kochzonen lassen sich zu leistungsstarken Flexzonen zusammenschalten. Und auch dies geschieht wahlweise vollautomatisch, sobald eine ausreichend große Pfanne oder eine Grillplatte auf dem dunklen Glas des Kochfelds platziert werden. Weitere Features wie die Ankochautomatik, die Warmhaltefunktion und die Chef-Funktion helfen dabei, sich voll auf das Kochen konzentrieren zu können – und zeigen beeindrucken, dass die Easy ihren Namen zu Recht trägt.

Wie von Novy gewohnt, arbeitet auch die Easy ausgesprochen leise, so dass die Kochgeräusche lauter sind als der Dunstabzug. Dazu tragen die Schalldämpfer, der spezielle Motor und die akustisch optimierte Konstruktion bei. Der edle Muldenlüfter lässt sich einfach und schnell installieren. Die Einbauhöhe beträgt lediglich 22,5 cm, unter der Arbeitsplatte bleibt ausreichend Stauraum.

Die Novy Easy ist seit August 2021 im Küchenfachhandel erhältlich.

Mehr über die Novy Easy lesen Sie hier

 

www.novy-dunsthauben.de