FRANKE BOX: Portfolio wird weiter ausgebaut

Das Erfolgsprogramm Franke Box beinhaltet ab sofort zwei neue Becken und damit nun insgesamt stolze 17 Modelle. Neu hinzu kommen ein 54 cm breites XL-Becken sowie ein geräumiges Doppelbecken für 80er Unterschränke. Letzteres lässt sich wahlweise SlimTop oder Flächenbündig in die Arbeitsplatte integrieren. In jedem Fall betont der enge Radius von 12 mm die geradlinige Formensprache der zeitlosen Spülen-Serie und bietet maximales Arbeitsvolumen.


Bei der Gestaltung der persönlichen Traumküche sind den individuellen Vorstellungen kaum Grenzen gesetzt. Angefangen bei der Küchenform über die Farb- und Materialfrage von Korpussen und Arbeitsplatte bis hin zu Design und Funktionalität von Elektrogeräten, Armaturen und der Spüle.


Zeitlos edel


Mit der Edelstahlspülen-Serie Franke Box bietet der Spülenspezialist eine praktische 3-in-1-Lösung, die nahezu alle planerischen Bedürfnisse abdeckt. So lassen sich die 20 cm tiefen Becken der zeitlosen Serie sowohl als Einbauspüle in den Randausführungen SlimTop oder Flächenbündig sowie als Unterbaubecken in die Arbeitsplatte integrieren. In jedem Fall betont der enge Radius von zwölf Millimeter die geradlinige Formensprache und bietet maximales Arbeitsvolumen.

SlimTop: Hauchdünnes Multitalent


Das Becken der Franke Box liegt in der Ausführung SlimTop durch die geringe Materialstärke von nur 1,2 mm sehr flach auf der Arbeitsplatte auf. So vereint sich die elegante Optik einer beinahe flächenbündigen Spüle mit den Vorteilen der klassischen Einbauspüle. Die SlimTop-Variante eignet sich für alle Küchenarbeitsplatten und kann problemlos von oben in den vorbereiteten Ausschnitt eingelegt werden.

Flächenbündig ermöglicht nahtlosen Übergang


Für Designliebhaber und Fans der puristischen Küchengestaltung bietet sich der flächenbündige Einbau der Franke Box als perfekte Variante an. Das sieht elegant aus und überzeugt vor allem im täglichen Gebrauch, da Schmutzablagerungen hier keine Chance haben. Flüssigkeiten oder Krümel können sich nicht festsetzen, sondern direkt ins Spülbecken gewischt werden.

Unterbaubecken als schickes Platzwunder

Zur Präsentation hochwertiger Arbeitsplatten empfiehlt sich die Franke Box als Unterbaubecken, das unter Arbeitsplatten aus Vollmaterialien wie Stein, Holz oder Glas befestigt wird und sich harmonisch in das Küchenumfeld einfügt. Franke bietet die Unterbau-Modelle der Franke Box für Unterschränke ab 45 cm an.

Praktisch, innovativ und langlebig

Der Werkstoff Edelstahl ist hitzebeständig und schockresistent gegen rasche Temperaturwechsel. Seine porenlose Oberfläche verhindert bakteriologische Verunreinigungen und ist dadurch absolut hygienisch und leicht zu reinigen. Darüber hinaus nehmen Edelstahlspülen keine Lebensmittelfarben oder -gerüche an, so dass selbst Zwiebeln, Knoblauch und Rote Beete nur kulinarische Eindrücke hinterlassen.

Durchdachtes Zubehör

Mit dem innovativen Franke Druckknopfventil lässt sich die Funktionalität der modernen Spülen-Serie noch erweitern. Sanfter Druck öffnet und schließt den Wasserablauf. Optional erhältlich sind das praktische Abtropfbecken sowie ein Schneidebrett aus hygienischem Kunststoff oder die vielseitig einsetzbare Franke-Rollmatte.

Kontakt:

Franke GmbH
Tel: +43 1 699 20 02
Fax: +43 1 699 20 03
Mail: info.faw@franke.com 
www.franke.com 

PRINTAUSGABE Juni/Juli

Hier spricht die Branche!