Bedienkomfort, Flexibilität und attraktives Design im Fokus

Alle NABER-CONTURA® Edelstahleinbauspülen verbindet hochwertige Materialität, klare Designsprache sowie exzellente technische Verarbeitung. Sie überzeugen durch funktionale Vielfalt und bilden kombiniert mit attraktiven Armaturen des ARMATE®-Programms sowie betriebssicherem MONTEC® Installationszubehör ein perfektes Ausstattungssystem.

 

Die designstarke Modellvielfalt des variantenreichen Programms ermöglicht individuelle Ausstattungsoptionen, die allen Anforderungen an ein modernes Spül- und Vorbereitungs-zentrum gerecht werden. Designer und Entwickler haben sich auf vielfältige Weise mit den Themen Ästhetik, Ergonomie und Werterhalt bis ins Detail auseinandergesetzt.

NABER-CONTURA® Corno Basso – Präzision in Perfektion

Ein klares Statement, das für die gelungene Verknüpfung durchgängiger minimalistischer Corno-Designsprache mit hochwertiger, ein Millimeter starker Materialität in der Produktkategorie Einzelbecken steht. Ob flachrandig aufliegend, flächenbündig oder als Unterbaulösung in die Arbeitsplatte integriert – die Basso-Serie reiht sich durch schlichte Eleganz symmetrischer Randgeometrie sowie kleine Becken- und Randradien konzeptionell überzeugend in das Corno Edelstahlprogramm ein. Kombiniert mit optionalem Zubehör wie Standard-Siebkorbventil, Edelstahl-Drehknopf, Restebecken, Abtropftablett sowie Schneidbrett lassen sich die hohen Funktionalitäts-, Beanspruchungs- und Nutzungsqualitäten der Spülenmodelle noch steigern.

 

NABER-CONTURA® Corno Turno – macht den Weg zu noch mehr Flexibilität frei

Im Naber Edelstahl-Eigenmarkenprogramm rückt mit Corno Turno (Design by tbSTUDIO, Berlin) zeitlos schlichte Einzelbeckenästhetik – kombiniert mit fest integriertem Edelstahl-Einhebelmischer – in den Fokus stylischer Küchenausstattung. Konzipiert für den perfekten Vorfenstereinbau, bietet die Einbauspüle mit praktischer, zweiteiliger Bambus-Abdeckung eine zusätzliche Arbeits- und Schneidfläche – die Nutzung der Armatur bleibt bei mittiger Position durch einen Ausschnitt in der Abdeckung gewährleistet. Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Zusammenspiel mit Zusatznutzen für die raumoptimierte Planung eines modernen Spül- und Vorbereitungszentrums. Edelstahlqualität in ein Millimeter Materialstärke mit besonders seidiger Oberfläche sichert Hochwertigkeit und Formbeständigkeit bei aufliegendem und flächenbündigem Einbau.






NABER-CONTURA® Corno Piu – die Verknüpfung von Design und Detail

Minimalistisches Corno-Design findet im erweiterten Edelstahlprogramm mit den Einzelbeckenmodellen Piu PFU (ohne Armaturenbank) und Piu PR (mit integrierter Armaturenbank) seine konsequente Fortsetzung. Konstruktiv und visuell spielt der ein Millimeter starke Werkstoff Edelstahl seine Stärken aus. Ein umlaufend schmaler Beckenrand sichert sowohl den flach aufliegenden und flächenbündigen Einbau sowie den problemlosen Unterbau aller PFU-Varianten. Gleich mehrfach besticht die Ausstattung aller Modelle durch funktionalen Mehrwert, der u. a. durch den dezent und flächenbündig verblendeten Überlauf sowie das bodenbündig integrierte Siebkorbventil deutlich wird. Ein elegant in die Armaturenbank der Piu PR-Modelle eingeformter flacher Druckknopf öffnet und schließt die Exzentergarnitur mit leichtem Druck. Optionales Zubehör wie Restebecken, Edelstahl-Abtropftabletts, Edelstahl-Abtropfgitter sowie Kunststoff-Schneidbrett komplettieren das Eigenmarken-Programm.






Kontakt:

Naber GmbH
Enschedestr. 24
D-48529 Nordhorn
T: +49 (0)59 21 704-0
M: naber@naber.com

www.naber.com/spuelen/edelstahl

 

Nachhaltigkeit

wohninsider eBook