AEG UniversalDose: Die erste Waschmittelschublade auch für PODS

Mit der UniversalDose hat AEG eine Waschmittelschublade konzipiert, die sowohl für PODS® als auch für Waschpulver und Flüssigwaschmittel geeignet ist.

Das spezielle runde Design der Kammern erzeugt einen Wasserwirbel, durch den Waschmittel-PODS® und Caps um 60 Prozent schneller aufgelöst werden, verglichen mit der Zugabe in die Trommel. Durch die damit verbesserte Waschkraft von PODS® bei Kurz- und Niedrigtemperatur-Programmen spart der Einsatz der UniversalDose wertvolle Energie und schont Umwelt sowie Textilien. Mit diesen Eigenschaften überzeugt die UniversalDose die Jury des renommierten Red Dot Awards und erhielt das begehrte Siegel für herausragendes Produktdesign.

 

Die neue UniversalDose-Schublade von AEG verbessert die Waschergebnisse von PODS® bei 30 °C und hilft so, die Fasern der Kleidung langlebig zu erhalten. Zuhause die Waschtemperatur auf 30 °C zu reduzieren, ist eine kleine Veränderung, die eine große Wirkung auf die Umwelt haben kann. Sie könnte vor allem dazu beitragen, jedes Jahr sechs Millionen Tonnen CO2 einzusparen, da fast zwei Drittel der Europäer (64 Prozent) bei 40 °C oder heißer waschen. [2] Das entspricht einer CO2-Menge, wie sie 1,3 Millionen Autos ausstoßen – jedes Jahr. Jedoch vertrauen viele Verbraucher:innen nicht auf eine hohe Reinigungswirkung auch bei niedrigeren Temperaturen. Tatsächlich erzielt die AEG-Waschmaschine mit UniversalDose im PowerCare-Programm die gleiche, gründliche Reinigung bei 30 °C und spart im Vergleich zu einem 40 °C-Baumwollprogramm mehr als 30 Prozent Energie. [3] Die UniversalDose Waschmaschine hat neben Fächern für Waschmittel und -pulver eine spezielle Kammer für PODS®. Darin werden Caps durch Wasserdüsen aufgeweicht, vollständig aufgelöst und das Waschmittel mithilfe der Vortex-Wasserwirbeltechnologie schneller an die Wäsche abgegeben. Diese Technologie sorgt dafür, dass Wäsche auch bei Kurz- und Niedrigtemperaturen hygienisch sauber wird.

 

Auszeichnung mit dem Red Dot Award

Für ihre innovative Wäschepflege wurde die AEG UniversalDose jüngst durch die Expertenjury des Red Dot Awards ausgezeichnet. Seit 1995 werden mit dem Qualitätssiegel herausragende Designleistungen aufgrund von Innovationsgrad, Funktionalität oder Ästhetik gewürdigt. Damit gehört der Red Dot Award zu den weltweit bedeutendsten Auszeichnungen für Produktdesign.

Michael Wolf, Produktmanager Care bei AEG: „Mit der Entwicklung der ersten Waschmittelschublade auch für PODS® wollen wir die Menschen unterstützen, ihre kostbare Kleidung besser zu pflegen, indem sie auch bei niedrigeren Waschtemperaturen tiefensauber und strahlend rein wird. So haben sie noch länger Freude an ihren Lieblingsstücken und schonen zugleich die Umwelt. Auf unseren Websites und in der My AEG App finden Kundinnen und Kunden zudem nachhaltige Waschmittel-, Kleidungs- und Pflegetipps.”

Die L8FEA70490-Waschmaschine von AEG ist ab sofort im Handel zu einem UVP von 989 Euro erhältlich.

www.aeg.at