TOP-News

Falmec startet Direktbetreuung in Österreich

13.02.2019

Mit 1. April startet die Falmec Deutschland GmbH mit der Länderbetreuung auch hierzulande. Peter Krendl, Franz Gruber und Michael Reiter werden für die deutsche Marke unterwegs sein.


Peter Krendl

Franz Gruber

Michael Reiter; Fotos: Falmec Deutschland GmbH

Mit 1. April 2019 übernimmt die Falmec Deutschland GmbH auch die Länderverantwortung für Österreich. Die komplette Vermarktung aller Falmec Produkte wird ab da zusätzlich auch in Österreich passieren, lässt Ahmet Haskic, Leitung Marketing und Vertrieb, wissen.

Die bisherige Bearbeitung der Kunden in Österreich erfolgte über zwei namhafte Großhändler. Durch die Umstellung kommt es zu einem nur noch 2-stufigen Vertrieb und der damit verbundenen direkten Bearbeitung. Eine intensivere Betreuung wichtiger Handelspartner aus dem Möbel- und Küchenbereich soll damit erreicht werden. Zudem erfordere die zunehmende Komplexität der Sortimente eine in der Tiefe weiter reichende Expertise, die in der Falmec Deutschland GmbH in den vergangenen Jahren immer weiter ausgebaut werden konnte.

Gleichzeitig soll die Zusammenarbeit mit wichtigen Verbänden, die neben Deutschland selbstverständlich auch ihr Netzwerk mit allen Serviceleistungen in Österreich anbieten, auch hierzulande Früchte tragen.

Triumvirat im Einsatz

Drei langjährig erfahrene Branchenprofis von K-E-G werden ab 1. April 2019 im Außendienst für Falmec aktiv: Peter Krendl, Franz Gruber und Michael Reiter.

Auch wird Falmec auf der Messe "küchenwohntrends" in Salzburg vom 8. bis 10. Mai mit einem Stand in Halle 10 Stand C 34 vertreten sein.

www.falmec.de

 

 








<- Zurück zu: Top-News

PRINTAUSGABE April/Mai

Hier spricht die Branche!