TOP-News

Im Wohlgefühl versinken

19.10.2020 15:03

INKU bringt noch mehr Lebensqualität mit der neuen Kollektion INKU Classic Atlantis 23. Mit 16 Artikeln bringt der führende Bodenbelagsanbieter viel zum Schmeicheln.


INKU Atlantis

TEP Clasiic Trend Fresco

TEP Classic Trend Santano; Fotos: INKU

Mit der neuen Teppichbodenkollektion INKU Atlantis 23 erfüllt INKU vielfältige Ansprüche und setzt in Design und Styling Maßstäbe. Dabei wurde an alles gedacht: weicher Griff, Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit. Und dazu noch allergikerfreundlich.
Das Programm umfasst insgesamt 16 Artikel in knapp 250 Positionen. Die Kollektion ermöglicht Spitzenqualität in einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hochleistungsfasern, texturierte Garne und Lebendigkeit

Verschiedene Produkttypen, Texturen und Strukturen in fein abgestimmten, diskreten Farbwelten bedienen aktuelle Markttrends. Hochleistungsfasern sorgen für beste Gebrauchseigenschaften und ermöglichen zugleich vielfältige Looks, deren hochwertiger Glanz edel und elegant wirkt. Zweifarbige, hochgedrehte oder texturierte Garne verleihen dem Flor Bewegung und Lebendigkeit. Raffiniert ist der Kontrast zwischen matter Schnittkante und schimmernder Oberfläche der Garne, was im Lichtspiel besonders schöne Effekte ergibt.

Samtvelours und Minipünktchen

Da wäre zum Beispiel ein Samtvelours mit kurzer, dichter Decke in sehr breiter Farbpalette (Triton), ein unverwüstlicher COC mit Minipünktchen (Patras) und ein Kräuselvelours aus Solution dyed-Garn, ebenfalls in vielen Farben ausgemustert. Eine feste Feinschlinge (Ambra) und eine kernige Strukturschlinge mit unterschiedlich großen Noppen (Corsaro) erscheinen in dunklen Farbstellungen fast metallisch glänzend. Die dritte Schlinge im Programm hingegen ist in trockener, matter Baumwolloptik in nebligen Natur- und Pastelltönen gehalten (Lotus).

Mittelkasse - einfach Klasse

Den mittleren Bereich decken verschiedene Kräuselveloure und Saxonies ab, alle mit zum Teil deutlich über 1.000 g Poleinsatzgewicht. Die Auswahl reicht vom unempfindlichen melierten Allrounder (Derby), über eine feinfädige Polyesterware mit Perlstruktur (Concerto) und dezente Streifenoptik (Salto) bis hin zum stark schreibenden Schmeichelsaxony mit Seidenlüster (Luna). Sehr textil, sehr weich ist ein Semi-Shag aus Polyester mit Baumwolltouch (Santano).

On Top in bester Ausführung

Nach oben abgerundet wird die Kollektion mit einem robusten COC, der besonders hart im Nehmen ist (Tango), einem körnigen Saxony aus Solution dyed-Garn (Fresco) und zwei weiteren Saxonies in unterschiedlichen Teilungen, die durch ihr Volumen und ihr hohes Poleinsatzgewicht besonders komfortabel und schalldämmend wirken (Castello, Toledo). Das Highlight ist Rigoletto, ein fast amerikanisch anmutender, extrem langfloriger Nobel-Saxony mit einem Poleinsatzgewicht von 2.500 g/m2, auf dem man wie auf Wolken geht.
Dem hohen Servicegrad von INKU entsprechend sind alle Qualitäten im Glattschnitt wie auch im Raummaß ab Zentrallager Kassel lieferbar.
Facts INKU Classic Atlantis 23
• 16 Qualitäten in 248 Positionen
• 13 Qualitäten in 400 cm und 500 cm
• Auch im Raummaß erhältlich
• Poleinsatzgewicht zwischen 560 g/m2 und 2.500 g/m2
• Polmaterial Markenfasern Polyamid und Polyester
• VK-Preislagen zwischen 23,90 EUR und 57,90 EUR (Glattschnitt)
• Komfortwert „gut“ bis „prestige“, Strapazierwert 22 bis 32
• Laufzeit bis Okt. 2023
• Lieferbar ab Lager Kassel

www.inku.at








<- Zurück zu: Top-News

Printmagazin als eBook

Hier spricht die Branche!