TOP-News

INKU - Dünn aufgetragen

02.01.2019

Mit den neuen INKU Deluxe und Classic Parkettböden 2-Schicht bringt der Spezialist für Bodenbeläge einmal mehr vielfältige Gestaltungs- und Verlegemöglichkeiten bei hoher Praktikabilität.


Trend Chalet Chic Eiche used mystic Villa

Trend Frische Finesse; Fotos: INKU

Sie punkten durch eine geringe Aufbauhöhe und schnelle Verlegung. Nun wurde der Bereich der 2-Schicht-Parkettböden zusätzlich zu den bekannten Produkten der Classic-Linie 135 PS Loft um die Holzarten Nuss, Kirsche und Ahorn ergänzt, ebenso überzeugen hierbei die neuen Deluxe-Produktlinien 130 PD Castle und 140 PS Loft Vario.

Großzügig im Look
Die INKU 2-Schicht-Parkettdielen 130 PD Castle haben einen sehr ursprünglichen, großzügigen Look. Highlights, die sich ideal miteinander kombinieren lassen: Längen von 1.400 mm, 2.100 mm und 2.400 mm, sowie Breiten von 140 mm, 190 mm und 240 mm bieten alle Möglichkeiten für großzügige Flächendarstellungen.

Mit den tief gebürsteten und wohnfertig behandelten NaturaÖl-Oberflächen stellt diese Produktlinie den Kern der neuen Deluxe Kollektion dar. Absolutes optisches Highlight ist die CE557 Eiche mystic used Villa V4, die eine gealterte, gehobelte und gesägte Oberfläche hat.

Weitere Vorteile:

  • besonders ressourcenschonend, langlebig und belastbar durch eine Edelholznutzschicht von ca. 3 und 4 mm
  • höchsten Wohnkomfort dank vollflächiger Verklebung
  • technisch perfekte und schnelle Verlegung durch den Einsatz von speziellen hochverdichteten HDF-Trägerplatten
  • perfekt geeignet für Räume mit Warmwasser-Fußbodenheizung.
  • natürliche Anmutung durch wohnfertige Oberflächenbehandlung mit NaturaÖl, Velvet Mattlack oder VelvetPro Ultra-Mattlackierung

Präsentiert werden die insgesamt 51 Produkte mit Originalmustern und Flächenbildern in zwei hochwertigen Kollektionen, zu denen auch ein abgestimmtes Programm an Zubehör wie Leisten, Treppenkanten, Reinigungs- und Pflegemittel angeboten wird.

www.inku.at

 

 








<- Zurück zu: Top-News

PRINTAUSGABE Dezember/Januar

Hier spricht die Branche!