TOP-News

Lauß: Zustimmung zur küchenwohntrends von mindestens 80%

11.12.2018

Das nächste möbel austria / küchenwohntrends-Messedoppel naht in Riesenschritten. Wenn sich von 8.-10. Mai 2018 Salzburg wieder zum heimischen Möbelmekka mausert, ist auch die Verbundgruppe Europa Möbel als Besucher fix dabei.


Mag. Harald Lauß ist bei der nächsten küchenwohntrends fix dabei. Foto: Europa Möbel

Die Frage nach dem Ob stellt sich dabei für Harald Lauß gar nicht. "Selbstverständlich" ist der Geschäftsführer der Verbundgruppe im kommenden Mai wieder als Besucher mit seinem Team vor Ort, wenn die küchenwohntrends ihre Tore in Salzburg öffnen.

Das Messeformat ist seiner Ansicht nach für den österreichischen Markt unabdingbar. Lauß: "Wir als Verbundgruppe für Einrichtungsfachhändler in Österreich und Südtirol begrüßen und unterstützen das Fachmessedoppel möbel austria und küchenwohntrends am Standort Salzburg, im Herzen von Österreich. Es ist aus unserer Sicht das ideale Messeformat für den Fachhandel aus Österreich, Südtirol und dem südbayerischen Raum."

Die Vorzüge der Messe liegen für Lauß auf der Hand: "Für den Fachbesucher ist diese Messe die optimale Veranstaltung um sich einen Anbieter-Überblick zu verschaffen. Es ist ein hochattraktives Messeformat, bei dem man sich in kurzer Zeit - idealerweise sogar an einem Tag und ohne weite Anreise - einen guten Überblick verschaffen kann. Und ich bin sicher, wenn alle relevanten Hersteller, die in Österreich Geschäfte machen, mitwirken, werden auch alle relevanten Besuchergruppen anwesend sein."

Für Lauß heißt es daher, nicht nur selbst vor Ort zu sein, sondern auch zahlreiche Partner dorthin einzuladen. "Als Besucher ist die Messe aufgrund des breiten Lieferantenspektrums sehr attraktiv." Der entsprechenden positiven Resonanz seitens der Handelspartner ist er sich schon jetzt sicher: "Wir führen gerade unsere Jahresgespräche und da bekommen wir in Hinblick auf die Teilnahme bei der Messe von unseren Partnern ein sehr positives Feedback und mit mindestens 80% Zustimmung auch eine sehr hohe Akzeptanz."

Und, so Lauß, abschließend: "Wer in unserem Land mit der Branche verbunden ist, gehört zu dieser Messe."

www.europamoebel.at

www.kuechenwohntrends.at

 

 








<- Zurück zu: Top-News

PRINTAUSGABE Dezember/Januar

Hier spricht die Branche!