TOP-News

Treffen der Küchen Partner AG

06.06.2014 20:16

Die Küchen Partner AG hat sich Ende Mai zur 15. Ordentlichen Jahreshauptversammlung in Soltau getroffen. Bilanz: Eine außergewöhnlich erfolgreiche Veranstaltung - nicht zuletzt wegen der hohen Teilnehmerzahl.


Das neue Aufsichtsrat-Mitglied Egemen Kurttas und Thomas Greve.

Thomas Greve bei der Präsentation der aktuellen Zahlen.

Viele Teilnehmer und gute Stimmung bei der Veranstaltung.

Vom 28. bis 30. Mai lud der dynamische Verband in den Heide Park Soltau ein und erreichte damit die höchste Teilnehmer-Resonanz, die er seit der Einführung der Jahreshauptversammlung mit zusätzlichem Rahmenprogramm hatte. Vorstand Thomas Greve sowie die Mitglieder der Küchen Partner AG waren sich darüber einig, dass die diesjährige Jahreshauptversammlung der Küchen Partner AG die Beste war, die es je gab. Schon beim Eintreffen in der "Piratenfestung" Hotel Port Royal war die Stimmung ausgezeichnet, was sich während der gesamten Veranstaltung nicht änderte.

Mitgliederzahl erhöht
Zum Auftakt wurden von Thomas Greve die aktuellen Zahlen präsentiert: Die Küchen Partner AG konnte 2013 die Mitgliederzahl auf 334 erhöhen, dabei erreichte der Außenumsatz im Vergleich zum Vorjahr durch den Wegfall eines Lieferanten ein leichtes Umsatzminus von 2%.In 2014 stiegen die Mitgliederzahlen bereits weiter auf insgesamt 350 Mitglieder, davon befinden sich 70 Händler in Österreich. Thomas Singer, der ab September die Nachfolge von Thomas Greve als Vorstand antritt, wird auf einer positiven Entwicklung aufbauen können.

Projekt "Kitchenclick" startet ab Sommer 2014
Thomas Greve präsentierte im Rahmen der Veranstaltung sein aktuellstes Projekt "Kitchenclick", das ihm künftig auch als geschäftsführender Gesellschafter der Garantie-Datenbank 24 besonders am Herzen liegt. Dabei handelt es sich um ein Online-Portal zur Vermarktung von Küchen, das die Anfragen direkt an die teilnehmenden Händler in unmittelbarer Nähe des Wohnortes des Kunden weiterleitet. Die Küchen werden zum Abholpreis angeboten und direkt an den Händler geliefert. Dieser kann dem Online-Kunden dann persönlich als Ansprechpartner, z.B. für weitere Leistungen wie Anlieferung und Montage, zur Verfügung stehen. Das Portal startet ab Sommer 2014 mit ca. 50 Händlern aus ganz Deutschland, der Zugang erfolgt über das Branchenportal Küchen-Atlas.

Interessantes Rahmenprogramm und Vorstandswahl
Sowohl im Late-Night-Shopping als auch am nächsten Tag konnten sich die Mitglieder auf "Schatzsuche" nach den Neuigkeiten der zahlreichen Industriepartner begeben und interessante Fachgespräche an den Ständen führen.

Ein weiteres Highlight stellte die "Heide Park Challenge" am Donnerstag dar, bei der die Mitglieder in Teams mit unterschiedlichen Aufgaben im Park gegeneinander antraten. Mit einer exklusiven Fahrzeit nur für Küchen Partner Mitglieder und deren Familien und einem sehr unterhaltsamen Abend-Event im Port Royal kamen die vielen kleinen und großen, jungen und junggebliebenen Gäste auch am zweiten Tag voll auf ihre Kosten.

Offizieller Abschluss wurde die Wahl des Aufsichtsrates am Freitagvormittag. Den Vorsitz übernimmt künftig Friedhelm Meiners (GF von Nolff Küchen), stellvertretender Vorsitzender ist Hans-Peter Kerschner. Neu hinzugewählt wurde Egemen Kurttas, der die Mitglieder des Aufsichtsrates, Werner Haidinger, Harmut Tiews und Michael Wigger, in Zukunft ergänzt.

www.kuechen-partner.de 

www.kuechen-atlas.at

 








<- Zurück zu: Top-News

PRINTAUSGABE Juni/Juli

Hier spricht die Branche!