TOP-News

WARENDORF: Wenn die Insel ruft

13.01.2022 07:32

BIG ISLAND heißt das neue Highlight von WARENDORF, das mit einem Mix aus hochwertigen Materialien, kontrastierenden Farben und Oberflächen gekonnt spielt.


Foto: WARENDORF

BIG ISLAND steht für den Ausdruck einer geometrischen Formensprache, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht wird. 

Auch bei BIG ISLAND ist der Standard immer Premium und die  Produktionsprozesse sind geprägt durch Handarbeit bis ins kleinste Detail – insbesondere in der Lackverarbeitung und bei der werkseigenen Herstellung der Fronten. BIG ISLAND spielt virtuos die Klaviatur der WARENDORF Manufaktur.

Die Elemente im Wechselspiel

Das Küchendesign präsentiert einen Mix aus hochwertigen Materialien, kontrastierenden Farben und Oberflächen. Das Kunststoff Keramik-Dekor in Grigio Schwarz steht im Dialog mit feinstem Glattlack in hellem, softmattem Grau. Trotz der puristisch wirkenden Optik ist die Haptik der Oberflächen handschmeichelnd und angenehm warm. Die hellen Küchenfronten geben dem Gesamtbild eine elegante Leichtigkeit. Sie gleichen die Massivität der dunkelgrauen Frontelemente an den Hochschränken und der Kücheninsel aus, die durch ihre Dimensionen beindruckt. Die dunklen Bereiche der Insel betonen den Werkscharakter der BIG ISLAND. Eine geniale Lösung ist der – die Küchensegmente verbindende – Tresen.
Er schafft die Brücke vom integrierten Regal zur Insel – in seiner Linienführung vermittelt er ebenso zu der gegenüberliegenden Schrankfront. Aus der Horizontalen entsteht die Vertikale.

STAGE LINE brilliert nun auch vertikal

STAGE LINE ist nun auch für Hochschränke mit vertikalem Ausschnitt in drei Hochschrankhöhen erhältlich. Das eingearbeitete Greifraumprofil an den Hochschränken ist hier schwarz lackiert, durch die Ausklinkungen in den Fronten ist es partiell sichtbar. Die Ausklinkungen können individuell in der oberen oder unteren Frontseiten geplant werden. Somit entsteht eine optisch reizvolle Frontenoptik in vertikaler Laufrichtung.

www.warendorf.com








<- Zurück zu: Top-News

Vorschau Sonderausgabe

„Hier wird nachhaltig gearbeitet!“