TOP-News

Wood & Washi eröffnet neue Slides-Dimension

24.11.2021 10:31

Das System Slides erweitert Wood & Washi um eine zusätzliche Bewegungsachse. Der Clou: Mit einer unter der Decke montierten Schiene kann Slides nun seitlich verschoben werden. Der Effekt: Neue Gestaltungsoptionen.


Wood & Washi erweitert sein System Slides und damit die Gestaltungsmöglichkeiten.

Slides kann nun auch seitlich verschoben werden.

Von Wohnzimmer bis Bad spielt Slides ästhetisch, funktional und kinderleicht bedienbar mit Licht und Schatten. Alle Fotos: Wood & Washi

Öffnen, Schließen, Hinaufziehen – Holzjalousien sind der Klassiker der Fensterdekoration. Wood & Washi übersetzt mit Slides die klassische Jalousie in ein modernes Lichtspiel, das einlädt, Licht und Einblicke zu modellieren: Die patentierte Aufhängung der Lamellen ermöglicht es, dass diese unabhängig voneinander gekippt werden können, um nach Belieben Bereiche des Fensters abzudecken, während andere Licht und Blick lenken oder ungestört hindurchlassen. Antippen mit den Fingerspitzen genügt und die Lamelle kippt in eine von drei möglichen Positionen. Leichtes Schütteln des Shutters setzt Slides wieder auf Anfang – das Spiel kann von Neuem beginnen. Nun geht Wood & Washi noch einen Schritt weiter: Bislang an fixer Position montierbar, ist Slides ab sofort auch als seitlich verschiebbare Variante erhältlich.

 

Lässiges Licht-Schatten-Spiel

Bei der neuen Variante gleiten die einzelnen Elemente federleicht in unter der Decke montierten Schienen an die gewünschte Position. Die neue Bewegungsfreiheit ermöglicht es, das Fenster zum Teil oder komplett frei zu legen, Elemente übereinander zu schieben und Slides auch mit anderen Wood & Washi Systemen individuell zu kombinieren. Auf mehreren Ebenen hintereinander angebracht, wird Slides auch in der Horizontalen zum individuellen Spiel mit Licht und Schatten, mit Geborgenheit und Sichtbarkeit.

 

Ästhetik & Funktion

Erfährt Slides damit eine neue Dimension, ist das System des niederländischen Spezialisten ohnehin in jeder Hinsicht besonders. Denn das rahmen- und kordellose System lässt der Architektur des Fensters den Raum, der ihr gebührt. Auch das macht Slides zum wahren Hingucker. Die leisen ästhetischen Töne ergeben im Zusammenspiel mit seiner ebenso überraschenden wie überzeugenden Funktion einen stimmigen Kanon. Die aus Leichtholz gefertigten Lamellen des Systems sind 50 mm tief und in neun Farben (White, Shell, Grey, Dark Grey, Taupe, Charcoal, Black, Oak, Dark Mahagony) erhältlich. Wie jedes Wood & Washi System ist Slides individuell an jedes Fenster anpassbar – im Objekt wie im Privathaus. Und Anfassen ist ausdrücklich erwünscht. Nicht zuletzt auch dank der Haptik. Gekonnt übersetzen die Shades und Blinds von Wood & Washi Merkmale der japanischen Kultur in moderne und zeitlose Produkte für Sicht- und Sonnenschutz – am Fenster, als Raumteiler oder auch als Kunstobjekt, immer ein individuelles Produkt, das Architektur und Innenraum, Mensch und Umgebung sowie Qualität und Gestaltung à la Wood & Washi miteinander verbindet.

 

www.woodandwashi.com








<- Zurück zu: Top-News

Nachhaltigkeit

wohninsider eBook