20 Jahre Olina

(01.10.2018) Grund zu Feiern gibt es bei Olina. Das Franchise-Konzept zelebriert sein 20-jähriges Jubiläum. Mit Rückblick, Ausblick und vielen guten Ideen.

Die olina Franchise GmbH feiert ihr 20-jähriges Jubiläum. Von Wolfgang Allgäuer 1998 für den österreichischen Markt gegründet, ist olina mittlerweile Mitglied im Österreichischen Franchise-Verband (ÖFV). 2010 wurde olina in DER KREIS integriert. Am Erfolgsrezept hat sich jedoch nichts geändert: Die Kombination aus einem tragfähigen Dach mit einem Maximum an Gestaltungsfreiheit für den einzelnen Franchise-Partner und dessen Team.

Schon 25 starke Partner
Mittlerweile umfasst das olina-Netz 25 kompetente Küchenstudios in ganz Österreich und Südtirol. Dabei steht stets der Kunde im Fokus! Olina-Mitglieder sehen sich als Gestaltungspartner, die durch Einfühlungsvermögen und Fachwissen präzise auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen. Und das in jeder Hinsicht. Von Beratung über Planung, Lieferung und Montage durch eigene gut geschulte Monteure bis hin zur Koordination und Terminabstimmung sämtlicher Gewerke und die schlüsselfertige Übergabe des Projekts steht jeder olina-Partner stets im Dienste seiner Kunden und untermauert diesen Anspruch durch eine 10-Jahres-Garantie auf das Dienstleistungsspektrum.

Auch produktseitig werden USPs geboten
Produkttechnische Alleinstellungsmerkmale spielen auch hierbei eine Rolle. Auf Basis von Kundenanalysen entstehen eigene Produktfeatures, die ausschließlich in olina-Studios erhältlich sind, z.B. die praktische Brotschublade, die Sockelschublade, die ausschließlich den vierbeinigen Freunden des Menschen vorbehalten ist, der T-Cut-Papierrollengeber oder das multifunktionale Flexiboard.

Geschäftsführer Hannes Biedermann sieht das Konzept weiterhin auf Wachstum. So wurde im September dieses Jahres die Eröffnung eines Studios in Salzburg gefeiert. Weitere sind bereits in Planung, so soll es mittelfristig österreichweit und in Südtirol 40 olina-Studios geben.

www.olina.com

 

PRINTAUSGABE August/September

Hier spricht die Branche!