Polstermöbel

Komfort und Zeitlosigkeit waren bei den Polstermöbeln lange an erster Stelle. Inzwischen legt man immer mehr Augenmerk auf das außergewöhnliche Detail. Dieser immer stärker geforderte Individualismus ist längst nicht mehr nur ein "Vorrecht" der kaufkräftigen Klientel, die sich bei den hochpreisigen Labels wieder findet, sondern hält Einzug in jedem Preissegment, wo längst nicht mehr das Einheitsmodell der Bestseller ist.

weiter zur Produktübersicht

Loungestühle

Wellness, Entspannung und Lifestyle boomen. Relax- oder auch Loungestuhl heißt die Alternative zum gemütlichen Polstermöbel und sorgt für Relax-Momente jeden Tag. Ergonomisch geformt und von allen Seiten äußerst ästhetisch kommen sie daher, mit sanft wippenden Rückenlehnen, leicht verstellbarem Fußteil und dezent hinter Stoff oder Leder verborgener, raffinierter Technik.

weiter zur Produktübersicht


Wohnmöbel

Glaubt man Trendforschern, dann bleibt in der Entwicklung unserer Wohnungen das Wohnzimmer auf der Strecke. Hört man sich bei Architekten um, dann gewinnen im Gegenzug die Wohnzimmermöbel an Bedeutung. Man braucht für die Abgrenzung zu anderen Wohnräumen entsprechende Möbel, wie zB. ein Bücherregal oder eine Schranklösung, die für den Raum zumindest eine optische Trennung darstellt. Und, egal wie klein das Wohnzimmer wird, jeder Mensch braucht Strauraum. Je weniger Platz also vorhanden ist, desto besser muss er genutzt werden und intelligente Planung ist angesagt.

weiter zur Produktübersicht


Diese Themenbereiche finden Sie hier:

Polstermöbel

Loungestühle

Wohnmöbel

PRINTAUSGABE Juni/Juli

Hier spricht die Branche!