Klar positioniert – erfolgreich am Markt

Seit einem Jahr erarbeiten Handelspartner gemeinsam mit externen Profis ihren individuellen, völlig eigenständigen Marktauftritt. Damit geht Österreichs größte Einkaufs- und Dienstleistungsorganisation für Einrichtungsfachhändler und Raumausstatter völlig neue Wege. Und kann bereits erste Best Practice Beispiele vorweisen.

mehr

SERVICE&MORE: Mein Möbel gehört zu mir

Die Wegwerfgesellschaft macht oft auch vor Möbeln und Einrichtungsgegenständen nicht Halt. Dem will SERVICE&MORE mit triftigen Argumenten und einer Studie entgegenwirken.

mehr

SERVICE&MORE: Die VR kann kommen

SERVICE&MORE prescht vor: Einen ganz besonderen Service bieten schon jetzt zahlreiche Händler der Kooperation: Der Kunde kann mittels Virtual Reality Brille in seine zukünftige Wohnraumgestaltung eintauchen!

mehr

SERVICE&MORE bewertet Lieferanten

Bereits zum siebten Mal hat SERVICE&MORE seinen Lieferantenmonitor erhoben. Die Ergebnisse diese österreichweit einmaligen Instruments werden den 276 Handelspartnern und 80 Kernlieferanten zur Verfügung gestellt.

mehr

Andreas Schwaiger folgt auf Samuel Steiner bei SERVICE&MORE

Wechsel in der Marketingleitung bei SERVICE&MORE. Mit Jahresbeginn übernahm Andreas Schwaiger (33) die Stelle von Mag. Samuel Steiner, der in den Ruhestand wechselt.

mehr

SERVICE&MORE dringt in den Bad-, Sanitär- und Haustechnik-Bereich vor

Mit dem "logischen Schritt" in Richtung Sanitär-, Bad- und Haustechnik stößt die Organisation SERVICE&MORE in neue Bereiche vor. Der Erfolg im Möbelhandel und der Raumausstattung gab den Anstoß, neue Segmente zu erschließen. Mit Helmut Veigl als Modulmanagerhat man sich dazu auch einen Branchenkenner geholt.

50 Jahre WOHNUNION

Unter dem Motto „50 Jahre und kein bisschen leise“ feierte Österreichs größter Einkaufsverband für Raumausstatter, WOHNUNION, seinen runden Geburtstag sowie eine Erfolgsgeschichte, die seit fünf Jahrzehnten andauert.
mehr

PRINTAUSGABE Oktober/November

Hier spricht die Branche!